Stäbchenmassage

Stäbchenmassage am Fuß  mittels Messingstäbchen

Stäbchenmassage am Fuß

Mit einem kleinen polierten Holz- oder Messingstäbchen, werden erkrankte Sehnenansätze punktuell, gezielt behandelt wie z.B. der Golf/ Tennisarm oder auch Verletzungen der Achillessehne. Verletzungen im Muskelgewebe wie Zerrungen, bei denen es zu Narbenbildung an den Fasern kommen kann, können durch die Stäbchenmassage positiv beeinflusst werden.

In der Tiefe des Gewebes bilden sich, bedingt durch den intensiven Reiz, gesunde Gewebezellen.