Krankengymnastik im Schlingentisch

Schonendes Training

Die Behandlung mittels Schlingentisch wird meist in Kombination mit anderen Therapien angewendet, wie z.B. den Methoden der manuellen Therapie.

Bei der Behandlung auf dem Schlingentisch liegen Sie bequem auf einer speziellen Liege. Ihr Oberkörper, Becken und Beine sind in Tuchschlingen gelagert, welche an einem Gestell über der Liege justierbar befestigt sind. Sie lassen sich so durch Schlingen unterstützt leicht und gezielt bewegen, was eine schonende Lokalisierung und Behandlung von Schmerzpunkten und Blockaden ermöglicht. Die Behandlung mittels Schlingentisch führt nicht selten zu einer schnellen Schmerzlinderung.

Neben Befundung und Behandlung kommt der Schlingentisch auch für das Training von alltäglichen Bewegungsabläufen zum Einsatz, welche z.B. nach eine opeartion wieder gelernt und gefestigt werden sollen.